FRISEUR-finden.de

Informieren, unterstützen, helfen!

Great Lengths setzt auf Zusammenhalt

 

Great Lengths setzt auf Zusammenhalt


St. Stefan/Österreich, April 2020. Aktuellen Herausforderungen durch gemeinschaftliches Handeln begegnen – das hat sich Great Lengths auf die Fahnen geschrieben. Deshalb unterstützen die Haarverlängerungsexperten nicht nur ihre Partnersalons, sondern auch die italienische Hilfsorganisation Associazione Nazionale Alpini im Einsatz gegen die Ausbreitung des Coronavirus.

Partnerschaft steht im Zentrum

„In der Great Family sind wir füreinander da. Deshalb halten wir für unsere Partner weiterhin alle Leitungen offen und stehen ihnen bei Wünschen und Fragen zur Verfügung“, erklärt Anita Lafer, Geschäftsführerin von Great Lengths DACH. Daneben haben die Extensionsspezialisten aus der Steiermark einen eigenen OnlineBereich auf ihrer Homepage aufgebaut, wo Partner wichtige Informationen rund um aktuelle Unterstützungspakete und Soforthilfen sowie die erforderlichen Anträge auf Kurzarbeit und Tipps zum Schutz vor Cyberkriminalität bekommen. Darüber hinaus finden Interessierte hier auch den Link zu einem Business-Talk mit Great Lengths-Partner Heiko Schneider zum Thema „Was bedeutet Corona für uns?“. In Form eines Webinars kommen hier alle Aspekte von Terminbuchung bis hin zu Warenlagerung zur Sprache, die für Friseurbetriebe entscheidend sind. Als weitere Sofortmaßnahme zur Unterstützung der mehr als 5.500 Partner in Deutschland, Österreich und der Schweiz hat das Unternehmen einen speziellen Lieferservice ins Leben gerufen, damit Salons trotz der aktuellen Beschränkungen weiterhin Einkünfte generieren können. Egal ob Shampoo, Bürste oder Haarspange – die Bestellung des Endverbrauchers wird vom Salon an Great Lengths übermittelt und von dort direkt zum Kunden versendet. Ausgenommen sind natürlich pre-bonded Strähnen und GL Tapes, da sie nur von geschulten Friseuren eingearbeitet werden können.

Solidarität kennt keine Grenzen

Unterstützung leisten bedeutet für die Extensionsprofis nicht nur ihre Partnersalons im DACH-Raum zu stärken, sondern auch dem europäischen Nachbarn Italien unter die Arme zu greifen. „Viele Menschen in Mailand, Bergamo oder anderen Städten durchleben gerade Schreckliches. Bei Great Lengths geht uns das natürlich besonders nahe“, unterstreicht Anita Lafer die enge Verbundenheit mit dem Stammsitz des Unternehmens. Um einen Beitrag für das medizinische Personal im Einsatz gegen Coronavirus zu leisten, fördert Great Lengths eine Kampagne für die Associazione Nazionale Alpini. Alle gesammelten Spenden kommen der Einrichtung von Feldlazaretten in der Provinz Lombardei zugute. Mit 5.000 Euro beteiligt sich auch der Great Lengths-Standort in der Steiermark. „Es ist gerade jetzt besonders wichtig ein Zeichen für unsere Verbundenheit zu setzen“, bekräftigt Anita Lafer.


Weitere Informationen finden Sie unter www.greatlengths.de

oder auf Facebook: www.facebook.com/GreatLength

 

 


 

Kontaktadresse

Great Lengths Haarvertriebs GmbH

Parkring 9
A8083 St. Stefan i. R. (Österreich)


Tel.: 0043-3116-81355
Fax: 0043-3116-81355-15


office@great-lengths.at
www.greatlengths.de

www.facebook.com/GreatLengths

 

www.greatlengths.de/de/shop/