FRISEUR-finden.de

KEVIN.MURPHY stellt seine Verpackung zu 100% auf recycelte Meereskunststoffe um

KEVIN.MURPHY stellt seine Verpackung zu 100% auf recycelte Meereskunststoffe um

 

 

Freiburg, Oktober 2018. Seit Anbeginn setzt KEVIN.MURPHY auf recycelten Kunststoff für seine Produktverpackungen. Nun geht das Unternehmen noch einen Schritt weiter. Zukünftig soll Plastikabfall aus den Ozeanen für die Produktverpackungen verwendet werden. Das aus dem Meer gewonnene Plastik wird aufbereitet und zu 100% neuen Flaschen verarbeitet. Damit wird das Unternehmen die erste friseurexklusive Haarkosmetikmarke sein, die diese Praxis umsetzt. KEVIN.MURPHY spart damit jährlich über 360 Tonnen Kunststoff ein. Erste Versuche mit den Recycling-Produkten verliefen bereits erfolgreich. BELLUDIO BOUTIQUE BRANDS, exklusiver Deutschland-Distributeur, führt die aus Ozean Plastik recycelten Produktverpackungen ab Mitte 2019 sukzessive in den Salons ein.


"Diese Veränderung dient der Zukunft unserer Umwelt und ist für uns ein nachhaltiger Schritt, um unsere Ozeane und Meereslebewesen zum Wohle unseres Planeten und zukünftiger Generationen zu erhalten." – sagt Markengründer Kevin Murphy.


Jede Minute entleert sich ein Laster voller Plastikmüll in den Weltmeeren, mit der Folge, dass über 5 Milliarden Stück Plastik die Gewässer verunreinigen.


Die Initiative zur Nutzung von Kunststoffabfällen aus dem Meer wird sich in zweifacher Hinsicht auswirken. Zum einen will KEVIN.MURPHY als Vorreiter den Branchenstandard für Verpackungen verändern und zum anderen einen dringenden Appell an den Markt richten. Das Ziel der Firma ist es, eine branchenweite Diskussion über den Kern des Problems zu starten: Verpackungsvermeidung und nachhaltige Wiederaufbereitung.


„Derzeit werden nur 9% aller Kunststoffe recycelt. Das Kunststoffproblem lässt sich nachhaltig nur lösen, wenn wir versuchen, möglichst sparsam mit Plastik umzugehen und zusätzlich einen funktionierenden Kreislauf in der Lieferkette schaffen. Wir hoffen, dass möglichst viele Hersteller unserem Beispiel folgen. Das könnte ein wegweisender Beitrag zum Schutz der Meere sein“, sagt Reinhard Thurner, Geschäftsführer BELLUDIO BOUTIQUE BRANDS.


Als integraler Bestandteil des KEVIN.MURPHY Markenkerns widmet sich diese Initiative dem Schutz und Erhalt der Ozeane und seiner lebendigen Unterwasserwelt. Ein ambitioniertes Ziel, das bei den KEVIN.MURPHY Friseurpartnern auf positive Resonanz treffen dürfte.

 

 

Kontaktadresse

BELLUDIO GmbH

Basler Straße 42
79100 Freiburg

 

fon +49 761 769991 60
fax +49 761 769991 79

 

info@belludio.de

www.belludio.de