FRISEUR-finden.de

Mit HaarMonie in die Ehe starten

Mit HaarMonie in die Ehe starten
 
Die perfekten Looks für die Hochzeit

Wenn die Frage nach dem Tag, der Location, dem Kleid und (natürlich) dem Partner geklärt ist, bleibt für viele Frauen die passende Hochzeitsfrisur noch als großes Thema offen. Die österreichische Langhaar-Spezialistin Katharina Bedrava hilft ihren Kundinnen hier gerne weiter und inspiriert sie dazu, an diesem großen Tag ein bisschen Pep in die Tradition zu bringen.


„HaarMonie“, ihre neue Hochzeitskollektion, deckt mit drei Braut-Looks und zwei Frisuren für Blumenmädchen von der standesamtlichen Trauung, der freien Trauung oder der klassisch kirchlichen Hochzeit alle Varianten der Ehe-Zeremonie ab, sodass jede Braut glücklich und wunderschön in den Hafen der Ehe segeln kann.

Faszinierend! Der Kopfschmuck aus Haar

Corona Knoten und Haar-Fascinator

 

Corona Knoten und Haar-Fascinator
  1. Das Haar mit Extra-Body Shampoo® und Conditioner waschen und pflegen. Extra-Body Sculpting Foam® und Neuro Style Primer ins feuchte Haar geben. Über die Express Ion Round® L mit dem Neuro® Dry trockenföhnen.
  2. Neuro Protect Heat CTRL™ als Hitzeschutz aufs Haar sprühen. Strähnen abteilen und mit dem Neuro® Unclipped Styling Rod zu Locken aufdrehen.
  3. Am Hinterkopf mit einer Abteilung beginnen, den Haaransatz mit der Teasing Brush toupieren und einen Zopf abbinden.
  4. Für Kontrolle und Halt auf jede Strähne eine kleine Menge Wax Works® geben und im Nackenbereich einen Corona Knoten erstellen.
  5. Eine große Strähne auf zwei Finger legen, von unten nach oben um die Finger wickeln. Die Strähne oberhalb der Finger kreuzen. Die zwei Finger öffnen und die Strähne von unten durch die Finger und die Schlaufe hindurchziehen. Den Corona Knoten mit einer Schiebespange fixieren.
  6. Im Oberkopfbereich einen Zopf abbinden und bunte Strähnen einarbeiten.
  7. Den Zopf in drei Strähnen abteilen. Jede einzelne Strähne mit der Teasing Brush toupieren und dem Neuro® Smooth erwärmen. Mit der MarulaOil Detangling Brush ausfrisieren.
  8. Die Struktur mit dem Extra-Body Finishing Spray® fixieren und mit dem Neuro® Smooth papierdünn glätten.
  9. Einzelne Haarblätter am Oberkopf feststecken, sodass eine Art Fascinator aus Haar entsteht.

Ein „Bund fürs Leben“

Dutt mit Knotenkette

 

Dutt mit Knotenkette
  1. Das Haar mit MarulaOil Rare Oil Replenishing Shampoo und Conditioner waschen und pflegen. Rare Oil Treatment (bei feinem Haar das leichtere Haaröl Rare Oil Treatment Light) von den Spitzen in die Längen ins feuchte Haar einarbeiten. Über die Express Ion Round® L mit dem Neuro® Dry trockenföhnen.
  2. Am Hinterkopf und im Nackenbereich drei Zöpfe abbinden und jeden separat mit der Teasing Brush toupieren.
  3. Die folgenden Schritte für jeden Zopf wiederholen.
  4. Das toupierte Haar auf die rechte Seite legen und mit einer Schiebespange fixieren.
  5. Das Haar nach links frisieren und die Spitze des Zopfes mit einem Silikongummi fixieren. MarulaOil Perfecting Hairspray schenkt Halt und Glanz.
  6. Das Haar nach innen schlagen und mit Schiebespangen fixieren.
  7. Den Ponybereich in zwei Dreiecke abteilen, deren Spitze einmal in Richtung Stirn und einmal Richtung Oberkopf zeigt.
  8. Die erste Abteilung in zwei Strähnen separieren, diese einmal miteinander verknoten und zu einer Strähne zusammenfassen. Die zweite Strähne aus der Dreiecksabteilung wird nun mit den ersten zwei Strähnen verknotet.
  9. Bei der nächsten Abteilung genauso vorgehen.
  10. Die einzelnen Knoten auflockern und die Spitze im Hinterkopfbereich fixieren. MarulaOil Perfecting Hairspray für Halt und Glanz verwenden.

Dieser Frisur geben wir keinen Korb

Messy Dutt mit Basket Weave

 

Messy Dutt mit Basket Weave
  1. Das Haar mit Ultimate Color Repair® Shampoo, Conditioner und Mask waschen und pflegen. Als Hitzeschutz Ultimate Color Repair® Triple Rescue® auf das feuchte Haar sprühen und Sculpting Foam™ als pflegenden Styling-Schaum einarbeiten. Über die Express Ion Round® L mit dem Neuro® Dry trockenföhnen.
  2. Für die leichte Wellenbewegung einzelne Haarsträhnen über große U-Nadeln wickeln, mit Hold Me Tight™ besprühen und alles mit Neuro® Smooth erwärmen.
  3. Rechts im Nacken einen Zopf abbinden und ein Duttkissen platzieren. Die Haare über das Duttkissen frisieren und mit einen Haargummi fixieren.
  4. Das Haar um den Dutt auflockern, gerne auch einzelne Strähnen rauszupfen, um den Messy-Look zu kreieren.
  5. Am Oberkopfbereich vom Scheitel ausgehend eine ca. 3 cm breite Strähne horizontal abteilen. Mithilfe des Stils der Teasing Brush drei Strähnen herausweben, die Strähnen hochheben und die erste Strähne unter die gewebten Strähnen legen.
  6. Bei der zweiten horizontalen Abteilung die drei darunterliegenden Strähnen mit der Teasing Brush herausweben. Die erste Strähne wird wieder unter die gewebten Strähnen gelegt.
  7. Mit dieser Technik sehr locker bis zum Ohr weiterarbeiten. Es entsteht ein Flechtmuster am Oberkopfbereich, das durchaus messy sein darf.
  8. Den Look mit Freeze and Shine Super Spray® fixieren.

Blumenmädchen – Look 1:

Geflochtener Zopf im Haarband

 

Geflochtener Zopf im Haarband
  1. Zum Hitzeschutz Hot Off The Press® aufs trockene Haar sprühen.
  2. Mit dem Neuro® Unclipped Small Styling Cone Ringellöckchen frisieren.
  3. An der linken Seite beginnen und mit drei Strähnen einen aufliegenden Zopf zu flechten.
  4. Wax Works® für Glanz und Kontrolle verwenden. Jede einzelne Strähne einmal von rechts außen und einmal von links außen unterhalb in die Mitte legen. Immer eine Haarsträhne vom Ansatz hinzunehmen.
  5. Bis zur rechten Seite weiterflechten und den Zopf anschließend auflockern indem die Seiten leicht auseinandergezogen werden.
  6. Am Hinterkopf einen Zopf abbinden und einmal teilen.
  7. Je einen Zopf mit drei Strähnen flechten, auch hier hilft Wax Works® um Kontrolle übers Haar zu bekommen.
  8. Den rechten Zopf nur auf er rechten Seite auseinanderziehen und auflockern, den linken nur an der linken Seite.
  9. Mit den zwei Zöpfen am Hinterkopf eine Blume formen und den Look mit Hold Me Tight™ fixieren.

Blumenmädchen – Look 2:

Dutt mit Haarband

 

Dutt mit Haarband
  1. Zum Hitzeschutz Hot Off The Press® aufs trockene Haar sprühen, anschließend mit dem Neuro® Smooth glätten.
  2. Hoch am Hinterkopf einen Zopf abbinden. Wax Works® für optimale Kontrolle verwenden, einzelne feine Haare mit Extra-Body Finishing Spray® fixieren.
  3. Den Zopf nun durch eine Duttkissen ziehen und dieses mit Haarnadeln am Kopf fixieren. Die Haare über das Duttkissen frisieren und mit einen Haargummi fixieren.
  4. Die übrigen Haare aus dem Zopf nach hinten frisieren und ein Haarband über den Dutt legen.
  5. Den Zopf nun in zwei Strähnen teilen und jeweils ein Ende des Bandes dazwischenlegen.
  6. Mit den vier Teilen – zwei Haarsträhnen und zwei Bänder – einen Zopf flechten.
  7. Wieder mit Wax Works® für Glanz und Kontrolle arbeiten.
  8. Rechts beginnend, die erste Strähne in dieser Reihenfolge über das erste Band, unter die Haarsträhne und unter das zweite Band legen.
  9. In der nächsten Reihe wieder auf der rechten Seite beginnen. Das Band über die Strähne, unter das Band und unter die Strähne legen.
    WICHTIG: Immer rechts mit dem Weben beginnen.
  10. Den gewebten Zopf um den Dutt legen und mit Haarnadeln fixieren.

 

 

Kontaktadresse

Wild Beauty GmbH

Breslauer Str. 20
64342 Seeheim-Jugenheim



Tel.: 06257-5036 7003
Fax: 06257-7130

 

kommunikation@wild-beauty.de

www.wild-beauty.de


Credits:
©Paul Mitchell
Hair: Katharina Bedrava
Make-up: Paul Mitchell Team AT
Fotograf: Martin Steiger